Von Phil habe ich die Rubbel-Gewinnkarte an der diesjährigen Fasnacht gekauft: zwei Trompeten = ein Freibier. Phil dir speziell danke. Dass die Gewinnkarte noch in die Verlosung für eine Städtereise nach Berlin kommt, habe ich gar nicht gewusst. Umso mehr war ich überrascht als mir der Gutschein überreicht wurde. Da die Überfahrt mit Huber Chrigu 11 Std. gedauert hätte, haben wir im Voraus einen Flug bei der Lufthansa gebucht (sowieso ä richtige Chräj flügt nach Berlin). Und siehe da, für die Carfahrt gab es nur wenige Anmeldungen, sodass wir die ganze Stadt für uns alleine hatten. Das Hotel lag einige Kilometer ausserhalb des Zentrums. Aber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln war die Stadt-Mitte gut erreichbar. Berlin ist wirklich eine sehr interessante, geschichts- und kulturträchtige Stadt. Uns hat es super gut gefallen. DEN CHRÄJEN VIELEN DANK!!!
Berlin

© 2007 - 2018 www.ah71.ch | Joomla Template by vonfio.de