Die Fasnacht steht vor der Tür. Das hat auch bei mir wieder ein Kribbeln ausgelöst. Ich war jetzt schon zweimal mit unserer Fasnachtsgruppe LABIL-MOBIL unterwegs. Das oft lange Stehen in den Menschenmassen macht mir recht zu schaffen und ich komme schnell an meine körperlichen Grenzen. Wenn es dann später geworden ist und mein Medikamentenspiegel in den OFF-Bereich fiel, konnte ich kaum mehr gehen. Der Vorteil an der Fasnacht ist der, dass ich unter den vielen Betrunkenen etwas weniger aufgefallen bin und an die faulen Sprüche der Zuschauer habe ich mich längst gewöhnt.

Fasnachts-Motto 2009: Die Panzerknacker
Die Panzerknacker - Fasnacht 2009

© 2007 - 2018 www.ah71.ch | Joomla Template by vonfio.de