Da Adrian zu schwach war, wurden die folgenden Zeilen von mir, Karin seiner Frau geschrieben:

Heute ist Adrian mit Fieber erwacht. Die Pflegeleitung hat mich darüber informiert. Sie versuchen mit Medikamenten die Fieber zu senken. Leider ohne Erfolg. Am Abend müssen wir Adrian wieder ins Spital Wolhusen einliefern. Dort kommt er vorerst auf die Intensivstation. Das Röntgen und die Laboruntersuchung zeigen keine Infektion auf der Lunge oder in der Blase an. Am 24. Mai wird er auf die Station verlegt und dort wird er vom Pflegepersonal sehr gut und liebevoll betreut.

© 2007 - 2018 www.ah71.ch | Joomla Template by vonfio.de